„Dinner for One“ oder „D’r 90. Jeburdsdaach“ auf Siegerländer platt

Kein Silvester vergeht, ohne den Klassiker „Dinner for One“ oder „Der 90. Geburtstag“. Nun gibt es zu diesem Kurzfilm auch einen Siegerländer Text. Neu vertont wurde es leider noch nicht, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden. Einen guten Rutsch ins neue Jahr! Eine Siegerländer Version des berühmten „Dinner for one“ op platt Akteure: Fräulein (weiterlesen)

Drette Krestach: „Wirtschaftskrise“ in Irmgarteichen

Drette Krestach: „Wirtschaftskrise“ in Irmgarteichen

Drette Krestach in Irmgarteichen • Brauch seit mindestens 58 Jahren Wie jedes Jahr trafen sich am gestrigen 27. Dezember die Junggesellen Irmgarteichens. Denn gestern war der in Irmgarteichen als „Drette Krestach“ seit Generationen gelebte Ehrentag, an dem die Missgeschicke, Peinlichkeiten und lustigen Geschichten der Bewohner in den „Schlachzeile on weldhistorische (weiterlesen)

Parole Neujahr: Von verlorenen Autos und vergessen Koffern

Parole Neujahr: Von verlorenen Autos und vergessen Koffern

Parole Neujahr in Hainchen – 10 Geschichten Das ansonsten ruhige Dorf Hainchen wurde gestern durch ihre Burschenschaft kräftig aufgemischt. Wie jedes Jahr schrieb sie in den letzten Wochen des Jahres zehn Artikel über die Ereignisse des vergangenen Jahres, diese steckten sie in die Dorfzeitung „Parole Neujahr“ und verteilten sie im Ort. Die Artikel handeln von (weiterlesen)

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Gute Stimmung war am Sonntagnachmittag in Irmgarteichen am Weihnachtsmarkt „rund um die Pfarrkirche“. Grund war zum einen die gute Verpflegung (Glühwein, Spießbraten, Schwenksteaks, Bratwürstchen, Waffeln,…), zum anderen spielte das Wetter mit. Es war zwar kalt, aber trocken und sogar zeitweise sonnig. Zur Folge hatte dies, dass zwischenzeitlich der Kirchplatz (weiterlesen)

Freiwilliges Soziales Jahr in Indien: Eine interessante Herausforderung

Freiwilliges Soziales Jahr in Indien: Eine interessante Herausforderung

Schuleinweihung beim von der Indienhilfe Irmgarteichen unterstützen Pfr. Sebastian Irmgarteichen/ Rüthen/ Alangudi in Indien. Ein Jahr als Missionar auf Zeit nach Indien zu gehen, dieser Herausforderung stellte sich kürzlich der 19-jährige Abiturient Felix Becker aus der Kleinstadt Rüthen in der Nähe von Warstein. Am 17. August brach er auf nach Kochi, einer (weiterlesen)

Gasthof Ley in Irmgarteichen feierte Richtfest

Gasthof Ley in Irmgarteichen feierte Richtfest

Vor Weihnachten Richtfest zu feiern, das wünschten sich Resi und Günter Büdenbender. Ihr Gasthof Ley fiel am 27. April diesen Jahres einem Brand zum Opfer, der durch einen Defekt im Sicherungskasten entstanden ist. Das 350 Jahre alte Gebäude stand unter Denkmalschutz. Die Abrissarbeiten gestalteten sich viel schwieriger als erwartet. Und es gab Probleme mit dem Fundament. (weiterlesen)

Weihnachtsfeier aller Kinder- und Jugendgruppen des TuS Johannland (Sa. 6.12.2008)

Gemeinsame Weihnachtsfeier aller Kinder- und Jugendgruppen am Samstag, dem 6.12.2008 von 14:30-17:00 Uhr in der Turnhalle der Johannlandschule. Eingeladen sind alle Vereinsmitglieder bis 14 Jahre, auch Eltern und Großeltern und Geschwisterkinder. Es erwartet euch ein gemütlicher Nachmittag bei Kaffee und Kuchen, einige Vorführungen unserer Kindergruppen und der Nikolaus. Die Anmeldung (weiterlesen)

2. Johannländer Volleyball-Turnier erfolgreich

2. Johannländer Volleyball-Turnier erfolgreich

Bereits zum 2. Mal veranstaltete die Volleyball-Abteilung des TuS Johannland ein herbstliches Volleyballturnier. Zu diesem Anlass wurden am 9. November so genannte Mixed Mannschaften, die aus 3 Männern und 3 Frauen bestehen, eingeladen, um sich spielerisch zu messen. Am Ende konnten die Gäste des SV Grün-Weiß Eschenbach den Sieg bejubeln, zweiter wurde FSV Neunkirchen. Der (weiterlesen)

2. Johannländer Volleyball-Mixed Turnier

Die Volleyball-Abteilung des TuS Johannland richtet am 9. November 2008 das "2. Johannländer Volleyball-Mixed Turnier" aus. Am Turnier werden die befreundeten Gastmanschaften SV Grün Weiß Eschenbach und FSV Neunkirchen teilnehmen. Der Start des Turniers ist um 14:30 Uhr, Ende ca. um 18:30 Uhr. Interessenten sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen zur Mannschaft (weiterlesen)

Bauarbeiten am Irmgarteichener Gasthof Ley laufen langsamer als erhofft

Bauarbeiten am Irmgarteichener Gasthof Ley laufen langsamer als erhofft

Foto 1: Die neuen Fundamente und einige Kellerräume sind bereits fertiggestellt. Altes Fachwerk war nicht zu verwenden. Untergrund des 350 Jahre alten Gebäudes war marode. Der Wiederaufbau des traditionsreichen Gasthauses Ley im Netphener Ortsteil Irmgarteichen gestaltet sich viel schwieriger als erwartet. Das Gebäude, welches am 27. April diesen Jahres durch einen Brand, (weiterlesen)

Feuerwehr siegt, übt und beschriftet

Die Feuerwehr Irmgarteichen hat am Wettbewerb der Ortsvereine der Musikkapelle gesiegt, an einer Übung anlässlich des 125jährigen Bestehen der Feuerwehr Rittershausen teilgenommen und seinen Mannschaftstransportwagen neu beschriftet. Ende des Monats findet die Schlüssübung statt.   Feuerwehr Irmgarteichen siegt bei Wettbewerb der Musikkapelle! Die Musikkapelle (weiterlesen)

Irmgarteichener bei Deutscher Bergmeisterschaft der Radrennfahrer

Markus Krau schaffte "am Berg" den Sprung in die nationale Spitze: Mit einem 13. Platz bei der Deutschen Bergmeisterschaft im Bayerischen Untergriesbach bei Passau hat Markus Krau aus Netphen-Irmgarteichen eindrucksvoll seine Klasse am Berg bewiesen. Der A-Amateur vom RSC Betzdorf hätte sogar noch weiter vorne landen können. "Die Entscheidung fiel direkt nach dem Start, (weiterlesen)

Diasporakirche in Werthenbach besteht seit 50 Jahren

Am 21. September 1958 wurde mit der Diasporakirche in Werthenbach die erste evangelische Kirche seit der Reformationszeit im Johannland durch Oberkirchenrat Brandes feierlich in Dienst gestellt. Am Sonntag, 21. September, also auf den Tag genau vor 50 Jahren, öffnet die evangelische Kirche ihre Türen und lädt zu einem großen Gemeindefest ein. Es beginnt um 10.30 Uhr mit einem (weiterlesen)

Pfarrer Sebastian aus Indien zu Gast in Irmgarteichen

Pfarrer Sebastian aus Indien zu Gast in Irmgarteichen

Pfarrer Dr. Sebastian Karambai, einer der beiden Priester, die von der Indienhilfe Irmgarteichen unterstützt werden, ist z.Zt. in Irmgarteichen zu Besuch. Seit seinem letzten Aufenthalt in Deutschland im April 2006 hat sich viel verändert.  Als Direktor der St. Antony’s Higher Secondary School, einem Gymnasium, hat der indische Priester alle Hände voll zu tun. So (weiterlesen)

Gemeinsame Übung der Feuerwehren Irmgrteichen, Hainchen und Rittershausen beim Kindergarten

Gemeinsame Übung der Feuerwehren Irmgrteichen, Hainchen und Rittershausen beim Kindergarten

Am 13. Juni fand eine gemeinsame Übung der Löschgruppen Irmgarteichen, Hainchen und Rittershausen statt. In diesem Jahr war die Löschgruppe Irmgarteichen Ausrichter der Übung. Als Übungsobjekt diente der Kindergarten Werthenbach. Der Schwerpunkt der Übung lag im Bereich Atemschutz, Atemschutzüberwachung, sowie Belüftung. Als Verletztendarsteller fanden (weiterlesen)

Wandern auf dem „Sonnenweg“ / Erstbegehung und Eröffnung am 1. Juni 2008

Wandern auf dem „Sonnenweg“ / Erstbegehung und Eröffnung am 1. Juni 2008

11,5 Kilometer mit 216 Meter Höhenunterschied / Interessengemeinschaft „Sonnenweg“ Irmgarteichen- Hainchen e.V. im Vereinsregister.   (Text und Bilder: Heinrich Bruch) Nicht weit vom Rothaarsteig entfernt liegt der Sonnenweg. Ein Rundwanderweg um die Dörfer Irmgarteichen und Hainchen. Der Grundgedanke kam von Paul Legge. Schon vor zwei Jahren hatte er die Idee (weiterlesen)

Prozessionen

Prozessionen

Mit einem Festhochamt in der Pfarrkirche St.- Cäcilia in Irmgarteichen begann die traditionelle Dreifaltigkeitsprozession. Der Weg mit der Monstranz und dem Allerheiligsten führte über Werthenbach nach Hainchen und zurück nach Irmgarteichen. Die Prozession wurde an Fronleichnam von der katholischen Pfarrgemeinde St. „Cäcilia“ Irmgarteichen gefeiert. Diese (weiterlesen)

Hermedeicher Loch wird verfüllt

Hermedeicher Loch wird verfüllt

Die Geschichte um das „Hermedeicher Loch” im Garten eines Irmgarteicheners findet nach fast zwei Jahren doch noch ein gutes Ende für den Betroffenen. Es wird im Zuge der Fahrbahnerneuerung der L 722 zwischen Gernsdorf und Werthenbach verfüllt. Wie der Landesbetrieb Straßenbau mitteilte, wird der Luftschutzstollen aus dem 2. Weltkrieg im Garten von Heinrich Bruch zugeschüttet. Das Loch (weiterlesen)

TuS- Johannland siegt beim 40. Pokalschie

TuS- Johannland siegt beim 40. Pokalschie

Mit einer Überraschung endete das 40. Pokalschießen der Irmgarteichener Ortsvereine. Die Mannschaft vom TuS – Johannland gewann erstmals das traditionelle Schießen um den Wanderpokal. Mit 1097 Punkten siegten die Sportler vor den Rot- Kreuzlern mit 1068 Punkten und der Schützenjugend mit 1045 Punkten. Auf der Schießanlage der St.- Hubertus (weiterlesen)

KAS: Drei Mitglieder für 60 Jahre geehrt

Zur Jahreshauptversammlung der KAS Sankt Josef Irmgarteichen im Gasthof Jokebes konnte der 1. Vorsitzende, Manfred Schattenberg, ein gutes Drittel der Mitglieder begrüßen. Die Mitglieder nahmen die Berichte des Vorstandes, der Kassenprüfer und der Kassiererin zustimmend zur Kenntnis und erteilten dem Vorstand Entlastung. Bei den anstehenden Wahlen wurden der 2. Vorsitzende (weiterlesen)

Neuer Abteilungsleiter Jugend-Fußball

Auf der am Freitag, 29.02.2008 durchgefgührten Jahreshauptversammlung des Jugendfußball Fördervereins konnte eine neuer Abteilungsleiter für den Bereich des Jugend-Fußballs gefunden werden. Mit Joachim Klör steht in Zukunft ein Mann zur Verfügung dem der Jugendfussball am Herzen liegt. Er ist verantwortlich für den gesamten Bereich des Jugendfußballs also für Bambinis bis E-Jugend (weiterlesen)

MGV Irmgarteichen ohne Vorsitzenden ins 146. Vereinsjahr

Den Blick nach vorne gerichtet, so geht der MGV 1862 Cäcilia Irmgarteichen in das neue Vereinsjahr. Auf der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Gasthof Ley wurde aber zunächst einmal ein Blick zurück auf das vergangene Jahr geworfen. Dies begann mit der Vorstellung von Michael Bertelmann, dem neuen Dirigenten des MGV. Durch "mehr Spaß und Freude am Singen" (weiterlesen)

DRK Ortsverein Irmgarteichen: Bernd Mockenhaupt für weitere 3 Jahre Rotkreuzleiter

DRK Ortsverein Irmgarteichen: Bernd Mockenhaupt für weitere 3 Jahre Rotkreuzleiter

Eine positive Bilanz zog der DRK- Ortsverein Irmgarteichen bei der Jahreshauptversammlung im Gasthof „Jokebes“.  Im vergangenen Jahr wurden die zahlreichen Aufgaben wieder erfolgreich erfüllt. Insgesamt wurden 950 Stunden Dienst geleistet, so Rotkreuzleiter Bernd Mockenhaupt in seinen Ausführungen. Nach dem Jahresbericht von Berthold Wagener und Kassenbericht von (weiterlesen)

Verabschiedung des Ehepaares Renate und Hugo Groos nach 27 Jahren Dienst als Küsterehepaar

Verabschiedung des Ehepaares Renate und Hugo Groos nach 27 Jahren Dienst als Küsterehepaar

Am Sonntag wurden Renate und Hugo Groos nach 27 Jahren Dienst als Küster in Irmgarteichen offiziell verabschiedet. Zur Feier im ‚Haus Cäcilia’ nach der Heiligen Messe waren Pfarrgemeinderat, Kirchenvorstand und Vertreter der kirchlichen Vereine eingeladen. Pfarrer Schneider dankte dem Ehepaar Groos für ihren unermüdlichen und immer zuverlässigen Einsatz. Sie (weiterlesen)

Kräftigen, Bewegen und Entspannen: Rückentraining beim TuS- Johannland

Kräftigen, Bewegen und Entspannen: Rückentraining beim TuS- Johannland

„Kräftigen, bewegen und entspannen“  für eine große Zahl schmerzgepeinigter Menschen könnte dies  Hilfe bringen. Das effektive Ganzkörpertraining bietet der TuS – Johannland jetzt in der Turnhalle der Johannlandschule an. Doch es hilft kein einmaliger Kraftakt! Ein regelmäßiges gezieltes Rückentraining sollte es sein. (weiterlesen)

163 Blutspender kamen in den Gasthof Ley

163 Blutspender kamen in den Gasthof Ley

In Zusammenarbeit mit dem Blutspendedienst Hagen und dem DRK – Ortsverein Irmgarteichen wurden jetzt zwei Blutspendetermine durchgeführt. Mit 264 Blutspender innerhalb einer Woche, (101 Spender in Gernsdorf und 163 in Irmgarteichen) wurden die Erwartungen der Rot- Kreuzler nicht erfüllt. Der Monat Februar zeigt in der Blutspendebilanz der letzten Jahre einen leichten (weiterlesen)

Neue Übungsleiterin beim Kinderturnen

Neue Übungsleiterin beim Kinderturnen

In der Turngruppe der 5- bis 8-jährigen Kinder hat es eine Veränderung gegeben. Die beiden bisherigen Übungsleiterinnen Elke Bruch und Christa Reuter haben die Gruppe an Simone Müller übergeben. Bis zu 20 Kinder nehmen jeden Montag von 14:30 bis 15:30 Uhr an der Übungsstunde teil. Die Angebote der Kindergruppen werden immer sehr gerne angenommen. Jedes Jahr gibt (weiterlesen)

Jahreshauptversammlung TuS Johannland e.V.

Jahreshauptversammlung TuS Johannland e.V.

Seine überwiegend harmonische Jahreshauptversammlung hielt der 552 Mitglieder starke TuS Johannland am Freitagabend im Gasthof „Ley“ in Irmgarteichen ab. Der 1978 gegründete Fusionsverein, der aus den Vereinen Rot-Weiß Hainchen und Westfalia Werthenbach hervorging, ist in insgesamt sechs Abteilungen gegliedert. Erfreut zeigte sich der 1. Vorsitzende Lothar Seelbach, (weiterlesen)