Bunter Veranstaltungsreigen geplant – Feststimmung im alten Kirchdorf mit lebendiger Vergangenheit Der Ort Irmgarteichen feiert im Jahr 2020 sein 750-jähriges Jubiläum

Bunter Veranstaltungsreigen geplant – Feststimmung im alten Kirchdorf mit lebendiger Vergangenheit Der Ort Irmgarteichen feiert im Jahr 2020 sein 750-jähriges Jubiläum

Wo sich die Höhenrücken des Siegerlandes und des hessischen Landesteiles fast berühren, liegt auf einer Anhöhe der Ortsteil Irmgarteichen. 750 Jahre besteht dieser Ort, wie aus einer Urkunde vom 30. August 1270 hervorgeht. Anzunehmen ist jedoch, dass der Ort mit Sicherheit viel älter ist. Der Ort Irmgarteichen gehört mit zu den ältesten Ansiedlungen des Siegerlandes. Die Entstehung des (weiterlesen)

Vom Himmel in die Herzen – Musikkapelle Irmgarteichen mit grandiosem Feuerwerk zum 100. Geburtstag

Vom Himmel in die Herzen – Musikkapelle Irmgarteichen mit grandiosem Feuerwerk zum 100. Geburtstag

Das Wochenende stand ganz im Zeichen der Musikkapelle Irmgarteichen. Zum 100- jährigen Bestehen ging in der Schützenhalle im wahrsten Sinne des Wortes so richtig die Post ab. Die Kapelle ist der älteste Musikverein in der Stadt Netphen. „Den Geburtstag wollten wir mit einem durchaus anspruchsvollen und innovativen Festprogramm gemeinsam mit vielen Freunden, zahlreichen Vereinen und unseren (weiterlesen)

100 Jahre Musikkapelle Irmgarteichen – Festtage 07. u. 08. Sept. 2018

Höhepunkte: Sehr große Inszenierung „Händels Feuerwerkmusik“ mit synchronem großen Feuerwerk, großes Projektorchester, Spielmannszug, 5 Feuerwehren, zahlreichen Schützen- und Ortsvereinen „Public Singing – Public Music“ – neues Unterhaltungsformat – Partygäste, Sänger, Band und ca. 100 Blasmusiker singen und spielen gemeinsam Hits und Gassenhauer von Schlager bis (weiterlesen)

Musikalisches Weihnachtsständchen

Musikalisches Weihnachtsständchen

Den letzten Auftritt des Jahres absolviert die Musikkapelle Irmgarteichen traditionell am heiligen Abend. Vor den Kirchen in Irmgarteichen, Hainchen und Gersdorf bringt er Musikverein den Bewohnern des Oberen Johannlandes ein musikalisches Weihnachtsständchen. In Gernsdorf waren besonders viele Menschen zusammengekommen, um die Weihnachtsmusik der Kapelle zu hören. Im „nächsten Jahr machen (weiterlesen)

Weihnachtslieder an Heiligabend – Musikalische Einstimmung auf das Fest

Musikalische Einstimmung auf das Weihnachtsfest, das leisteten an Heiligabend etliche Musikkapellen im Siegerland. So auch die Musikkapelle Irmgarteichen, die unter Leitung von Volker Ermert an verschiedenen Standorten in Irmgarteichen, Hainchen und Gernsdorf auftraten. Seit vielen Jahren stimmen die Musiker die Bürger an markanten Punkten im Ort auf eine besinnliche Weihnacht ein. Besonders (weiterlesen)

38. Weihnachtsmarkt in Irmgarteichen – Ortsvereine gestalten Markt seit vielen Jahren

Schon am frühen Nachmittag zog der Duft von heißem Glühwein, frischen Waffeln und Leckereien vom Grill über den Kirchplatz. Der Weihnachtsmarkt in Irmgarteichen hat eine lange Tradition. Was vor 38 Jahren mit einem Stand beim Dorfbrunnen begann, hat sich bis heute zu einem kleinen aber feinen Markt mit zwölf attraktiven Verkaufshäuschen auf dem Kirchplatz erweitert. Am Grill gabs (weiterlesen)

Musikkapelle begleitete Martinszug in Irmgarteichen

Musikkapelle begleitete Martinszug in Irmgarteichen

Mit Fackeln und Laternen zogen rund 150 Kinder und Erwachsene am Sonntagabend durch die Straßen. Die Musikkapelle Irmgarteichen stimmte die Lieder an und begleitete den Zug von Groß und Klein. Auf dem Kirchplatz wurde dann die Martinsgeschichte vorgetragen. Ein besonderer Dank ging an Heinz Hoffmann, der bereits zum 38. mal den Irmgarteichener Zug mit seinem Pferd begleitete. Zum Abschluss (weiterlesen)

Alphornsolisten lassen „Superinstrument“ bauen

Die Mitglieder der Natur- und Jagdhorn -Bläsergruppe Siegerland-Wittgenstein haben sich jetzt im Vereinslokal Jokebes in Irmgarteichen versammelt. Vorsitzender Rainer Wagener eröffnete die Jahreshauptversammlung des Vereins, zu dem die Konzertformation „Rothaarsteig Alphornsolisten“ gehören. Die zweite Vorsitzende Heike Asbeck erinnerte in ihrem Jahresbericht an die zahlreichen (weiterlesen)

Dirigent freut sich über Konzert zu seinem 20-Jährigen

Voll besetzt war die Pfarrkirche St. Cäcilia beim Konzert der Musikkapelle Irmgarteichen unter dem Dirigat von Volker Ermert, der zugleich sein 20-Jähriges als Dirigent feierte. Rudolf Melchiori, der durch das Programm führte, kündigte den Besuchern mit einigen Sätzen jedes vorgetragene Stück an. Sehr feierlich begann das Konzert mit dem Marsch der Soldaten des Robert Bruce. King Robert (weiterlesen)

Weihnachtslieder an Heiligabend: Musikalische Einstimmung auf das Fest.

Weihnachtslieder an Heiligabend: Musikalische Einstimmung auf das Fest.

Musikalische Einstimmung auf das Weihnachtsfest, das leisteten an Heiligabend etliche Musikkapellen im Siegerland. So auch die Musikkapelle Irmgarteichen (Foto), die unter Leitung von Volker Ermert an verschiedenen Standorten an der Kirche Gernsdorf, Irmgarteichen und Hainchen auftraten. Seit vielen Jahren stimmen die Musiker die Bürger an markanten Punkten im Ort auf eine besinnliche (weiterlesen)

36. Weihnachtsmarkt lockte zahlreiche Besucher

36. Weihnachtsmarkt lockte zahlreiche Besucher

Irmgarteichener Ortsvereine gestalten Markt seit vielen Jahren Schon am frühen Nachmittag zog der Duft von heißem Glühwein, frischen Waffeln und Leckereien vom Grill über den Kirchplatz. Der Weihnachtsmarkt in Irmgarteichen hat eine lange Tradition. Was vor 36 Jahren mit einem Stand beim Dorfbrunnen begann, hat sich bis heute zu einem kleinen aber feinen Markt mit zwölf attraktiven (weiterlesen)

Schnuppertag mit viel Informationen und Musik

Irmgarteichen. Gregor Kölsch, der als Vorstandsmitglied für Öffentlichkeitsarbeit bei der Musikkapelle Irmgarteichen zuständig ist, begrüßte Kinder, Eltern und Erwachsene zum Schnuppertag im Pfarrheim. Kölsch informierte, dass die Musikkapelle ihr Konzept erweitert habe. „Wir wollen nicht nur Kinder aufnehmen, sondern sind auch an Erwachsenen interessiert, die ein Instrument lernen (weiterlesen)

Musikkapelle setzt auf Nachwuchs

Die Musikkapelle Irmgarteichen hat Karl-Heinz Kölsch als 1. Vorsitzenden und Gregor Kölsch als Medienbeauftragten einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Michael Hilberts (2. Vorsitzender) und Heinrich Legge (Zeugwart) stellen sich nicht mehr zur Wahl. Gewählt wurden Katharina Schmitt (2. Vorsitzende) und Nadine Bender (Zeugwartin). Im Jahresbericht gab Geschäftsführer Andreas Balzer der (weiterlesen)

Weihnachtslieder an Heiligabend – Musikalische Einstimmung auf das Fest

Weihnachtslieder an Heiligabend – Musikalische Einstimmung auf das Fest

Musikalische Einstimmung auf das Weihnachtsfest, das leisteten an Heiligabend etliche Musikkapellen im Siegerland. So auch die Musikkapelle Irmgarteichen (Foto), die unter Leitung von Volker Ermert an verschiedenen Standorten an der Kirche Gernsdorf, Irmgarteichen und Hainchen auftraten. Seit vielen Jahren stimmen die Musiker die Bürger an markanten Punkten im Ort auf eine besinnliche (weiterlesen)

35. Weihnachtsmarkt lockte zahlreiche Besucher

35. Weihnachtsmarkt lockte zahlreiche Besucher

Schon am frühen Nachmittag zog der Duft von heißem Glühwein, frischen Waffeln und Leckereien vom Grill über den Kirchplatz. Der Weihnachtsmarkt in Irmgarteichen hat eine lange Tradition. Was vor 35 Jahren mit einem Stand beim Dorfbrunnen begann, hat sich bis heute zu einem kleinen aber feinen Markt mit zwölf attraktiven Verkaufshäuschen erweitert. Mit den Castado-Marsch eröffnete die (weiterlesen)

Musikkapelle begleitete Martinszug in Irmgarteichen

Musikkapelle begleitete Martinszug in Irmgarteichen

Mit Fackeln und Laternen zogen rund 200 Kinder und Erwachsene am Sonntagabend durch die Straßen. Die Musikkapelle Irmgarteichen stimmte die Lieder an und begleitete den Zug von Groß und Klein. Auf dem Kirchplatz wurde dann die Martinsgeschichte vorgetragen. Ein besonderer Dank ging an Heinz Hoffmann, der bereits zum 36. Mal den Irmgarteichener Zug mit seinem Pferd begleitete. Zum Abschluss (weiterlesen)

Weihnachtslieder an Heiligabend – Musikalische Einstimmung auf das Fest

Weihnachtslieder an Heiligabend – Musikalische Einstimmung auf das Fest

Musikalische Einstimmung auf das Weihnachtsfest, das leisteten an Heiligabend etliche Musikkapellen im Siegerland. So auch die Musikkapelle Irmgarteichen (Foto), die unter Leitung von Volker Ermert an verschiedenen Standorten in Gernsdorf, Irmgarteichen und Hainchen auftrat. Seit vielen Jahren stimmen die Musiker die Bürger an mehreren markanten Punkten im Ort auf eine besinnliche Weihnacht (weiterlesen)

34. Weihnachtsmarkt in Irmgarteichen

34. Weihnachtsmarkt in Irmgarteichen

Schon am frühen Nachmittag zog der Duft von heißem Glühwein, frischen Waffeln und Leckereien vom Grill über den Kirchplatz. Eine lange Tradition hat schon der Weihnachtsmarkt in Irmgarteichen. Was vor 34 Jahren mit einem Stand beim Dorfbrunnen begann, hat sich bis heute zu einem kleinen aber feinen Markt mit zwölf attraktiven Verkaufshäuschen erweitert. Mit den Lied „Merry Christmas“ (weiterlesen)

60. Martinszug in Irmgarteichen

60. Martinszug in Irmgarteichen

Eine alte Tradition wird seit 1952 gepflegt und jedes Jahr von den Ortsvereinen organisiert. St. Martin zieht jedes Jahr auf seinem Pferd und dem Bettler mit vielen Kindern und deren Eltern durch den Ort. Viele bunte Laternen und flackernde Fackeln schafften die für den St.-Martins-Zug typische Atmosphäre. Anschließend wird auf dem Kirchplatz die Martinsgeschichte vorgelesen. Nachdem Martin (weiterlesen)

Konzert „Soundtrack“

Konzert „Soundtrack“

Filmmusik gespielt von der Musikkapelle Irmgarteichen / Konzertpartner ist der „Sing & Swing“ Leistungschor „Total Vokal“ aus Siegen – Setzen Wer kennt sie nicht, die Melodien zu berühmten und erfolgreichen Filmen wie „Die glorreichen Sieben“, „König der Löwen“, „The Rock“ oder „Spiel mir das Lied vom Tod“? Auch wenn die meisten Kinobesucher die Musik während (weiterlesen)

Weihnachtslieder an Heiligabend – Musikalische Einstimmung auf das Fest

Weihnachtslieder an Heiligabend – Musikalische Einstimmung auf das Fest

Die Musikkapelle Irmgarteichen stimmte die Bevölkerung traditionell an Heiligabend mit Weihnachtsliedern auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Unter Leitung von Volker Ermert traten die Musiker an verschiedenen Standorten in Gernsdorf, Hainchen und Irmgarteichen auf. Das Foto entstand an der Pfarrkirche St.- Cäcilia in Irmgarteichen. Foto: Heinrich Bruch (weiterlesen)

Konzert Hacia el sur „Ab in den Süden“

Liebe Freunde der Musikkapelle Irmgarteichen, Hacia el sur „Ab in den Süden“ ist der Titel des Konzertes der Musikkapelle Irmgarteichen 1918 e.V., welches am 02. April 2011 um 19.30 Uhr in der Kulturbegegnungsstätte Hainchen stattfindet. Wir laden euch und eure Vereinskameraden sehr herzlich zu unserem Konzert ein. Eintrittskarten sind bei allen aktiven Musikerinnen und (weiterlesen)

Kirchenkonzert „Навстречу солнцу“ – „Der Sonne entgegen“

Am Samstag, den 21. Nov. 2009, um 19°° Uhr fand in der „St. Cäcilia“ Pfarrkirche in Irmgarteichen das Kirchenkonzert 2009 der Musikkapelle Irmgarteichen unter dem Titel „Навстречу солнцу“, zu deutsch „Der Sonne entgegen“, statt. Die musikalische Reise ging diesmal in die östlichen Länder, insbesondere nach Russland. Eröffnet wurde das Konzert von dem (weiterlesen)

Rückblick auf der Jahreshauptversammlung der Musikkapelle

Rückblick auf der Jahreshauptversammlung der Musikkapelle

Karl-Heinz Kölsch eröffnete als Vorsitzender die Jahreshauptversammlung der Musikkapelle Irmgarteichen, die im vergangenen Geschäftsjahr 2008 ihren 90. Geburtstag feiert, im Gasthof Jokebes in Irmgarteichen. Er begrüßte die aktiven Orchestermitglieder, sowie insbesondere die Ehrenmitglieder und die fördernden Mitglieder. Kölsch bedanket sich bei den (weiterlesen)

Musikkapelle Irmgarteichen wird 90 Jahre alt

Im Jahre 2008 wird die Musikkapelle Irmgarteichen 90 Jahre alt. Sie ist damit das älteste Orchester in der Stadt Netphen. Obwohl 90 Jahre natürlich kein richtiges Jubiläum ist, haben wir uns einiges vorgenommen, berichtet Vorsitzender Karl-Heinz Kölsch. Wir möchten gerne unserem treuen Publikum einige musikalische Besonderheiten bieten. Die Auftaktveranstaltung des (weiterlesen)

Musikkapelle: Heinrich Legge gab seinen Rücktritt bekannt

Heinrich Legge ist bei der Hauptversammlung der Musikkapelle Irmgarteichen nach 20 Amtsjahren zurückgetreten. Viele Chorfreunde im Siegerland schätzen seine Arbeit und verabschiedeten ihn schweren Herzens. Einige fördernde Mitglieder waren vollkommen überrascht von dieser Entwicklung. Die aktiven Orchestermitglieder sowie natürlich auch der Vorstand hatten jedoch seit (weiterlesen)

Seit 50 Jahren bläst Müller Tenorhorn in Irmgarteichen

Der in der südwestfälischen Volksmusikerszene sehr bekannte Musiker Berthold Müller aus Irmgarteichen feierte seinen 75. Geburtstag. Seit weit über 50 Jahren ist er musikalisch in der Musikkapelle Irmgarteichen als Tenorhornist aktiv. Er ist der derzeit älteste aktive Musiker der Kapelle und gehört auch zu den dienstältesten aktiven Musikern in (weiterlesen)

Musiker Berthold Müller feierte seinen 75. Geburtstag

Musiker Berthold Müller feierte seinen 75. Geburtstag

  Der in der südwestfälischen Volksmusikerszene sehr bekannte Musiker Berthold Müller aus Irmgarteichen feierte seinen 75. Geburtstag. Seit weit über 50 Jahren ist er musikalisch in der Musikkapelle Irmgarteichen als Tenorhorn ist aktiv. Er ist der derzeit älteste aktive Musiker der Kapelle und gehört sicherlich auch zu den dienstältesten aktiven (weiterlesen)

Jubilaeumskonzert „10 Jahre Dirigent Volker Ermert“

Jubilaeumskonzert „10 Jahre Dirigent Volker Ermert“

Am 28. Okt. 2006, 19.30 Uhr,  findet das Jubiläumskonzert „10 Jahre Dirigent Volker Ermert“ in der St. Cäcilia Pfarrkirche Irmgarteichen statt. Die Musikkapelle Irmgarteichen unterstützt mit diesem Konzert die kath. Kirchengemeinde St. Cäcilia Irmgarteichen. Von jeder verkauften Karte gehen 2,– Euro an die Kirchengemeinde. Die Moderation des (weiterlesen)

Fuhrmannsnacht am 20. Aug. 2004

Der Dielfer Fuhrunternehmer Thomas Seidel veranstaltet die „Fuhrmannsnacht“ zu Gunsten krebskranker Kinder am Samstag ,den 20. Aug. 2004, ab 20°° Uhr / Irmgarteichener Musiker machen Oldie – Musik  Informationen unter www.diepaten.de Die Fuhrmannsnacht 2004, die zugunsten des an Leukämie erkranken Markus Schäfer veranstaltet wurde, war ein toller Erfolg. Die Musik der Oldie- und (weiterlesen)