Musiker Berthold Müller feierte seinen 75. Geburtstag

Musiker Berthold Müller feierte seinen 75. Geburtstag

  Der in der südwestfälischen Volksmusikerszene sehr bekannte Musiker Berthold Müller aus Irmgarteichen feierte seinen 75. Geburtstag. Seit weit über 50 Jahren ist er musikalisch in der Musikkapelle Irmgarteichen als Tenorhorn ist aktiv. Er ist der derzeit älteste aktive Musiker der Kapelle und gehört sicherlich auch zu den dienstältesten aktiven (weiterlesen)

112 Spender kamen ins Gernsdorfer Dorfgemeinschaftshaus

112 Spender kamen ins Gernsdorfer Dorfgemeinschaftshaus

Bernhard Büdenbender für die 75. Blutspende ausgezeichnet Mit dem vierten Termin des Jahres ging in Gernsdorf das Blutspendejahr 2006 zu Ende. Noch einmal kamen 112 Spender, darunter 5 Erstspender. Zufrieden zeigten sich Rot –Kreuz Leiter Bernd Mockenhaupt und Blutspendebeauftragter Tobias Görg über die Beteiligung, dennoch wünschen sich die Rot- Kreuzler im (weiterlesen)

Edelsteine fuer Frauenchor Johannland

Johannland. Der Frauenchor Johannland hatte in diesem Jahr zu einer Fahrt an die Mosel eingeladen. Erstes Ziel war Idar-Oberstein. Albin Scheuring vom Fremdenverkehrsamt zeigte die Historische Altstadt mit dem ältesten Fachwerkhaus aus dem Jahr 1428. Dominant die Felsenkirche darunter die vielen Edelsteingeschäfte und Museum mit den „tollsten“ Edelsteinen aus der ganzen (weiterlesen)

Jubilaeumskonzert „10 Jahre Dirigent Volker Ermert“

Jubilaeumskonzert „10 Jahre Dirigent Volker Ermert“

Am 28. Okt. 2006, 19.30 Uhr,  findet das Jubiläumskonzert „10 Jahre Dirigent Volker Ermert“ in der St. Cäcilia Pfarrkirche Irmgarteichen statt. Die Musikkapelle Irmgarteichen unterstützt mit diesem Konzert die kath. Kirchengemeinde St. Cäcilia Irmgarteichen. Von jeder verkauften Karte gehen 2,– Euro an die Kirchengemeinde. Die Moderation des (weiterlesen)

Neuer Rundwanderweg Sonnenweg wurde eroeffnet

Nicht weit vom Rothaarsteig entfernt liegt der Sonnenweg, ein 10 km langer Rundwanderweg um die Dörfer Irmgarteichen und Hainchen. Dieser wurde von einer Interessengemeinschaft, bestehend aus alteingesessenen „Oberen Johannländern“ ausgearbeitet. Am Sonntag, zur Herbstwanderung zugunsten von Indienhilfe und Eine-Welt-Laden St. Cäcilia Irmgarteichen, wurde dieser Weg (weiterlesen)

Wandern auf dem Sonnenweg – Eröffnung am 15. Oktober

Wandern auf dem Sonnenweg – Eröffnung am 15. Oktober

Irmgarteichen-Hainchen. Nicht weit vom Rothaarsteig entfernt liegt der Sonnenweg. Ein Rundwanderweg um die Dörfer Irmgarteichen und Hainchen. Ausgearbeitet wurde von der Interessengemeinschaft ein 10 Kilometer langer Weg. Die Sehenswürdigkeiten mit markanten Punkten auf der Strecke spiegeln sich im „Wanderführer“ wieder. Der höchste Punkt ist der (weiterlesen)

50 Firmlinge bei St- Caecilia

Weihbischof Manfred Grothe im Siegerland unterwegs. 50 Firmlinge hatten sich in den letzten Wochen und Monaten auf die Firmung vorbereitet. In der Pfarrei St.- Cäcilia Irmgarteichen spendete Weihbischof Manfred Grothe aus Paderborn am Sonntag das heilige Sakrament. Das Foto entstand nach dem Gottesdienst auf dem Kirchplatz. v.li.: Pastor Nowak, Pfarrer Schneider und Weihbischof Manfred (weiterlesen)

180 Spender im Gasthof Ley

180 Spender im Gasthof Ley

Werner Hartwig für die 125. Blutspende ausgezeichnet. Es ist schon erstaunlich mit welcher Treue die Blutspendetermine im Oberen Johannland wahrgenommen werden. 180 Blutspender konnte der DRK – Ortsverein Irmgarteichen beim jüngsten Blutspendetermin im Gasthof Ley in Irmgarteichen begrüßen, darunter 4 Erstspender. Zufriedene Gesichter auch beim Blutspendedienst Hagen. Zusammen kamen (weiterlesen)

Ferienspiele beim Angelsportverein Irmgarteichen

Ferienspiele beim Angelsportverein Irmgarteichen

Praxis Angeln am 29. Juli beim Vereinsgewässer. Der Angelsportverein Irmgarteichen beteiligt sich in diesem Jahr an den Ferienspielen für Kinder. Neben Gerätekunde und Technik, wird auch das Waidgerechte Angeln gezeigt. Kinder ab 12 Jahre können am 29. Juli von 9.30 – 14.00 Uhr teilnehmen. Treffpunkt ist der Gasthof Tannenhof in Wilnsdorf – Rudersdorf. Die Kosten betragen 5,-€. (weiterlesen)

Dreifaltigkeitsprozession im Johannland

Dreifaltigkeitsprozession im Johannland

Dreifaltigkeitsprozession im Johannland Mit einem Festhochamt in der Pfarrkirche ST.- Cäcilia in Irmgarteichen begann die traditionelle Dreifaltigkeitsprozession. Der Weg mit der Monstranz und dem Allerheiligsten führte über Werthenbach nach Hainchen und zurück nach Irmgarteichen. Begleitet wurden die Gläubigen von den örtlichen Gesangvereinen und Musikkapellen des oberen Johannlandes (weiterlesen)

Nordic Walking: TuS Johannland bietet neue Sportart an

Nordic Walking: TuS Johannland bietet neue Sportart an

Nordic Walking ist die sportliche Aktivität für jedermann Nordic Walking ist ein beliebter Volkssport und die sportliche Aktivität für jedermann. Seit einiger Zeit begeistert diese Sportart auch hierzulande immer mehr Menschen. Es zählt zu den Ausdauersportarten und ist gleichsam für Anfänger sowie auch ambitionierte Sportler geeignet. Der eigentlichen Technik liegen drei Sportarten zu (weiterlesen)

165 Spender im Gasthof Ley

165 Spender im Gasthof Ley

Mit 268 Blutspender innerhalb einer Woche, ( 103 Spender in Gernsdorf und 165 in Irmgarteichen ) wurden die Erwartungen der Rot- Kreuzler nicht ganz erfüllt. So zeigt der Wonnemonat Mai in der Blutspendebilanz der letzten Jahre einen leichten Rückgang der Spenderzahlen. Die Gesundheitsvorsorge beginnt bei jedem Spendetermin bei der Anmeldung. So wird die Körpertemperatur, der Hb – Wert (weiterlesen)

Pfarrheim wird eingeweiht – großes Pfarrfest

Pfarrheim wird eingeweiht – großes Pfarrfest Zum Pfarrfest lädt am kommenden Sonntag die Pfarrgemeinde St.Cäcilia Irmgarteichen ein. Das alljährlich stattfindende Fest steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Einweihung des neuen Pfarrheims „Haus Cäcilia“. Begonnen wird um 10 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst. Dieser wird mit Unterstützung der Musikkapelle Irmgarteichen, des (weiterlesen)

Segnung der Palmsträuße

Segnung der Palmsträuße

Mit der Palmweihe am Dorfbrunnen und anschließender Prozession zur Kirche begann der Palmsonntag in Irmgarteichen. Pfarrer Gerd Schneider segnete die Palmsträuße. Mit dem Palmsonntag beginnt die heilige Woche. Der Palmsonntag hat seinen Namen von den Palmzweigen, mit denen die Kinder von Jerusalem Christus bei seinem Einzug begrüßt haben. Auch in vielen Gemeinden des Siegerlandes zieht (weiterlesen)

Indien – Hilfe beim 53. Bauern- und Kleintiermarkt

Indien – Hilfe beim 53. Bauern- und Kleintiermarkt

Waffelerlös hilft Kindern. Pater Sebastian kommt am 24.April…. Auch der Stand der Indienhilfe war auf dem 53. Bauern- Trödel- und Kleintiermarkt in Irmgarteichen vertreten. Die Indien – Hilfe Gruppe fördert mit dem Erlös des Waffelverkaufs Projekte im südindischen Thanjavur. Die Leitung hat dort Pfarrer Sebastian Karambai. So wird in Südindien den armen Kindern beim Kauf von (weiterlesen)

Aktion „Saubere Landschaft“ zum 10. Mal….

Aktion „Saubere Landschaft“ zum 10. Mal….

Helfer sammelten rund um Irmgarteichen. Auch im zehnten Jahr fand die Aktion „Saubere Landschaft“ bei Teilnehmern und Organisatoren gute Resonanz. Über 25 Freiwillige Helfer starteten bei Dauerregen beim Irmgarteichener Dorfgemeinschaftsraum. Beteiligt waren Kinder und Mitglieder von den Ortsvereinen, die ihre Mithilfe für die Aktion zugesagt hatten. Gesammelt wurde von der (weiterlesen)

Obstbaumschnitt: Arbeitsgruppe im Frühjahr unterwegs

Obstbaumschnitt: Arbeitsgruppe im Frühjahr unterwegs

Obstbaumschnitt in Garten und Landschaft. Der lange Winter mit Frost und Schnee ist vorbei. Die Gartenfreunde und speziell die Arbeitsgruppe hier in Irmgarteichen wartet auf wärmere und trockene Tage. Jetzt ist die richtige Zeit für Schnittmaßnahmen. Am Samstag wurden insgesamt 18 Hochstämme ( Streuobstwiese ) und 3 Halbstämme ( Hausgarten ) geschnitten. Nur wenn die Bäume in den ersten (weiterlesen)

Friedhof: Arbeiten sind in vollem Gange

Friedhof: Arbeiten sind in vollem Gange

Auf dem Irmgarteichener Friedhof sind die Arbeiten für die neuen Grabkammern in vollem Gange. Die Erde von einem Gräberfeld wurde jetzt ausgehoben und der Unterbau für die Kammern vorbereitet. Die ersten Betonrahmenteile sind in der letzten Woche aufeinandergesetzt worden. Die 1,5 Meter hohen Kammern mit integriertem Grabsteinfandament werden ausschließlich als Familiengrab genutzt und (weiterlesen)

DRK Rückblick mit vielen Ereignissen

DRK Rückblick mit vielen Ereignissen

Hubert Büdenbender mit DRK- Ehrenzeichen ausgezeichnet. Auf ein ereignisreiches Jahr 2005 konnten jetzt die Mitglieder des DRK- Ortsvereins Irmgarteichen bei ihrer Jahreshauptversammlung im Gasthof „Jokebes“ zurückblicken. Rot-Kreuz Leiter Bernd Mockenhaupt eröffnete die Versammlung. In dem ausführlich vorgetragenen Jahresbericht von Berthold Wagener spiegelten sich die Aktivitäten (weiterlesen)

Angelsportverein Irmgarteichen hielt Jahresrückblick

Angelsportverein Irmgarteichen hielt Jahresrückblick

Erstmals an Ferienspielen teilgenommen. Dank an Markus Schneider Der Angelsportverein Irmgarteichen ehrte im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung die Vereinsmeister des letzten Jahres. 1. Vorsitzender Gerd Schneider begrüßte zahlreiche Mitglieder im Vereinslokal Büdenbender „Jokebes“ in Irmgarteichen. Erfreulich, so Schneider besuchten rund 61% der Mitglieder die Jahreshauptversammlung. (weiterlesen)

Johannländer TischtennisspielerInnen erfolgreich

Äußerst erfolgreich im Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia war die Tischtennismannschaft der Mädchen Wettkampfklasse III des Gymnasiums Netphen [, die zu großen Teilen aus Spielern des oberen Johannlandes bzw. Irmgarteichen besteht]. Nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft gegen das Gymnasium Wilnsdorf, das mit 6:3 besiegt wurde, qualifizierte sich das Team direkt für das Finale der (weiterlesen)

196 Blutspender kamen in den Gasthof Ley

196 Blutspender kamen in den Gasthof Ley

Angelika Legge und Edwin Krumpholz ausgezeichnet. Irmgarteichen. Erfüllt wurden die Erwartungen beim jüngsten Blutspendetermin in Irmgarteichen. 196 Blutspender konnte der DRK – Ortsverein im Gasthof Ley begrüßen, darunter 5 Erstspender. Zufriedene Gesichter auch beim Blutspendedienst Hagen. Zusammen kamen innerhalb einer Woche über 300 Spender zu den zwei Terminen. „Der (weiterlesen)

Neueröffnung der Bücherei am 5. März im Haus St. Cäcilia

Neueröffnung der Bücherei am 5. März im Haus St. Cäcilia

Die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) Irmgarteichen öffnet ihre neuen Räume am Sonntag, 5.März. 14 Mitarbeiterinnen umfasst das Team um Birgit Berlet, die seit sechs Jahren Leiterin der Bücherei ist. Der Bestand liegt bei rund 3000 Medien, wie Kinder- und Jugendbücher, Krimis, Sachbücher und Romane, sowie Musik – CDs, Video- und Hörspielkassetten . Der erste Eintrag der (weiterlesen)

Live Disco in der Schützenhalle Irmgarteichen

Live Disco in der Schützenhalle Irmgarteichen

Feuerwehr veranstaltete Live-Musik mit hessischer Coverband. Ein voller Erfolg war die 5.Live-Disco mit der Band „ON LINE“ am 21. Januar in der Schützenhalle Irmgarteichen. Die Band brachte die rund 300 Besucher kräftig in Stimmung. Das aktuelle ON LINE- Partyprogramm bestand unter anderem aus Songs von Green, Juli, Anastacia, Robbie Williams, Nena und de Hööhner. Nach der (weiterlesen)

Frauenchor Johannland hielt Jahresrückblick im Gasthof Groos

Frauenchor Johannland hielt Jahresrückblick im Gasthof Groos

Bettina Finé im Amt als Vorsitzende bestätigt. Zur Jahreshauptversammlung des Frauenchor Johannland im Gasthof Groos in Werthenbach, konnte die 1. Vorsitzende Bettina Finé 23 aktive Sängerinnen, 3 fördernde Mitglieder und Chorleiter Peter Finé willkommen heißen. Nach der Begrüßung und einem gemeinsamen Abendessen verlas Schriftführerin Ursula Fesser das Protokoll der letzten (weiterlesen)

DRK-Termine 2006

DRK Termine 2006 Folgende Termine werden für das Jahr 2006 bekanntgegeben. Es werden 8 Spendetermine angeboten. Blutspenden in Irmgarteichen Gasthof Ley in Irmgarteichen – Glockenstraße 9 Mittwoch, 22. Februar 2006 Mittwoch, 17. Mai 2006 Mittwoch, 16. August 2006 Mittwoch, 22. November 2006 In der Zeit von 16.00 – 21.00 Uhr kann Blut gespendet werden. Blutspenden in Gernsdorf In der (weiterlesen)

Über 50 Sternsinger unterwegs

Über 50 Sternsinger unterwegs

Aussendung in der Pfarrkirche Irmgarteichen. Irmgarteichen. Mit der Aussendung der Sternsinger in der Pfarrkirche St. –Cäcilia in Irmgarteichen begann die diesjährige Sternsingeraktion im oberen Johannland. „20-C+M+B-06“ ist in diesem Jahr das Segenszeichen der Sternsinger, welches gleichzeitig unter dem Thema: „Kinder schaffen was,“ steht. In den Häusern und Wohnungen bitten die (weiterlesen)

„On-Line“ kommt ins Siegerland

Am 21. Januar 2006 findet in Irmgarteichen die 5. Live-Disco mit der erfolgreichen Band „On-Line“ statt. Diese Band, die in diesem Jahr wieder die „schärfsten“ Rock und Popsongs der 70er, 80er und 90er Jahre spielt, war schon die vergangenen Jahre sehr erfolgreich und wurde von den Gästen und Fans bejubelt. Nach der Bandgründung Anfang der 90er hatte sich die aus Mittelhessen (weiterlesen)