In der Pfarrkirche St. Cäcilia Irmgarteichen wurden am Sonntag  28 neue Ministranten der Gemeinde vorgestellt und feierlich von Pfarrer Gerd Schneider und Diakon Franz Kringe eingeführt. Die Vorbereitung hatten die sechs Obermessdiener in den letzten Monaten übernommen. Insgesamt umfasst der Pastoralverbund Johannland – Siegtal jetzt rund 160 Ministranten.  

Nach einem gemeinsamen Imbiss im Haus Cäcilia, gab es für alle “Neulinge“ ein buntes Nachmittagsprogramm. Für das kommende Jahr stehen die Sternsingeraktion, das große Fußballturnier im Sommer sowie ein Ausflug auf dem Freizeitprogramm.

Text und Foto:  Heinrich Bruch

28 neue Ministranten eingeführt