Die Sonne lacht am Sonnenweg 

Die Sonne lacht am Sonnenweg 

Herrliches Wetter lockt jetzt viele Wanderer und Naturliebhaber auf die Wanderstrecken. Mit den neuen Wanderwegen links und rechts des Rothaarsteigs sind in den vergangenen Jahren attraktive Angebote geschaffen worden. Einblicke in heimische Traditionen, Geschichte und Kultur sind entstanden. In zahlreichen Ortschaften des Netpherlandes können interessierte Wanderer die neuen Rundwanderwege (weiterlesen)

50 Jahre Frauenchor Johannland – Geburtstagsfeier mit vielen Gästen / Zahlreiche Ehrungen

Freude am Gesang und der Gedanke, in der vielfältigen Musik- und Chorszene im oberen Johannland etwas ganz Neues zu beginnen, führten vor 50 Jahren zur Gründung des Frauenchors Johannland. Das Patronatsfest der Frauen sollte am 2. Februar 1974 in besonders feierlicher Weise einmal von und mit den Frauen gestaltet werden. Der damalige Vikar der Pfarrgemeinde Irmgarteichen, Franz Wieneke, (weiterlesen)

Gemeinsam für unsere Umwelt: Helfer sammelten rund um Irmgarteichen

Gemeinsam für unsere Umwelt: Helfer sammelten rund um Irmgarteichen

Zur 24. Aktion „Saubere Landschaft“ fanden sich alle freiwilligen Helfer beim Feuerwehrgerätehaus an der Glockenstraße ein. Ausgestattet mit Müllsäcken, Greifzangen und Warnwesten wurde der „Müll“ an Bachläufen sowie den Haupt – und Nebenstraßen gesammelt. „Das umweltbewusste Denken und Handeln müsste eigentlich zur Folge haben, dass solche Aktionen in Zukunft überflüssig (weiterlesen)

Gemeinsam für unsere Umwelt: Aktion „Saubere Landschaft“  in Irmgarteichen

Auch im 24. Jahr findet die Aktion „Saubere Landschaft“ in Irmgarteichen statt. Am Samstag, 13. April treffen sich alle Helfer um 9.30 Uhr beim Feuerwehrgerätehaus in der Glockenstraße. Um Wald und Flur wieder attraktiv zu machen, sind neben Vereinsmitglieder alle Freiwilligen zum Mitmachen aufgerufen. Müllbeutel, Handschuhe, Müllzangen und Warnwesten werden zur Verfügung gestellt. (weiterlesen)

Hl. Josef – Schutzpatron der Irmgarteichener: Festhochamt zum Patronatsfest am Sonntag 17. März in der Pfarrkirche

Hl. Josef – Schutzpatron der Irmgarteichener: Festhochamt zum Patronatsfest am Sonntag 17. März in der Pfarrkirche

Der 19. März ist das Patronatsfest des heiligen Josef Der Ort Irmgarteichen hat wie alle Johannländer Dörfer seinen eigenen Schutzpatron – den heiligen Josef. Man kann davon ausgehen, dass Irmgarteichen seinen Schutzpatron hl. Josef schon ein paar hundert Jahre besitzt. In den Kirchenbüchern – ab 1623 – ist nichts von dem Beginn dieses Festtages zu finden. Nach dem ersten (weiterlesen)

WDR Fernsehen berichtet über Irmgarteichener bei Hirschrufer-Meisterschaft

WDR Fernsehen berichtet über Irmgarteichener bei Hirschrufer-Meisterschaft

Volles Röhr: Mit Baumarkt-Rohr zur Hirschrufer-Meisterschaft „Der beste Hirschrufer Deutschlands wurde gesucht – und in den Dortmunder Westfalenhallen gefunden. Dabei mischte bei der 25. Auflage des Wettbewerbs sogar richtig viel Nachwuchs mit. Dieses eine Geräusch zu beschreiben, das am Freitagmittag durch die Messehallen in Dortmund dröhnte, ist ziemlich schwer. In (weiterlesen)

Frauenchor Johannland zog Bilanz: 50. Geburtstag mit Gastvereinen, Projektchor und Ehrungen im Juni

Frauenchor Johannland zog Bilanz: 50. Geburtstag mit Gastvereinen, Projektchor und Ehrungen im Juni

Zur Jahreshauptversammlung des Frauenchores Johannland im Gasthof Ley in Irmgarteichen konnte die 1. Vorsitzende Bettina Finé zahlreiche Mitglieder begrüßen. Nach einem gemeinsamen Abendessen verlas die 1. Schriftführerin Ursula Fesser das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung und den Jahresbericht 2023. Anschließend erfolgte der Kassenbericht durch die 1. Kassiererin Friederike (weiterlesen)

Seit 120 Jahren geht es um mehr als Bücher – 16 Mitarbeiterinnen sind in der Bücherei tätig

Seit 120 Jahren geht es um mehr als Bücher – 16 Mitarbeiterinnen sind in der Bücherei tätig

„KÖB“ – Ehrenamtliches Engagement und zugleich wichtiger Ort der Begegnung Die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) Irmgarteichen besteht nun schon seit 120 Jahren und wird wie in all den Jahren gut besucht. Alle 16 Mitarbeiterinnen treffen sich regelmäßig in der Bücherei, die ihre Räume im Haus Cäcilia hat, Leiterin ist Elke Bruch aus Irmgarteichen. Das gesamte Sortiment (weiterlesen)

Winter- Kaffeezeit in der Remise der Wasserburg Hainchen

Winter- Kaffeezeit in der Remise der Wasserburg Hainchen

Der Frauenchor Johannland lädt am Sonntag, 21. Januar ab 14.00 Uhr zur Winter-Kaffeezeit in die Remise der Wasserburg Hainchen ein. Kaffee, Kuchen, Glühwein und weitere Getränke werden angeboten. Thomas Paetzold sorgt mit seinem Akkordeon für die musikalische Begleitung. Der Frauenchor freut sich auf viele Gäste. Genießen Sie eine gemütliche Zeit im schönen Ambiente der Remise und der (weiterlesen)

Anstehende Veranstaltungen