Honig ‚Lacandona’ von der Stiftung Warentest mit „gut“ bewertet!

Mehr als die Hälfte der getesteten Produkte war ‚mangelhaft’. Viele Mischblütenhonige ließen in Geruch und Geschmack zu wünschen übrig. Nur 3 Sorten wurden besser als ‚gut’ bewertet (Qualitätsurteil 1,8 bis 1,9), darunter auch der Gepa Lacandona. Bei diesem aus Mexiko stammenden Honig wurde eine gute Qualität festgestellt, er ist sensorisch unauffällig und rückstandsfrei. Erhältlich ist der Lacandona als flüssiger oder cremiger Honig, beide im 500 g Glas, der flüssige Honig außerdem im 250 g Spender.

Der Name ‚Lacandona’ bezieht sich auf den gleichnamigen Urwald in dem südmexikanischen Bundesland im Grenzgebiet zu Guatemala, in dem zwei der Produzentengruppen angesiedelt sind.

 

Um ein Glas Honig zu ‚produzieren’, müssen die Bienen mehrere Millionen Blüten besuchen.

Im Honig darf nichts anderes sein als Honig, so schreibt es die Honigverordnung vor. Das heißt: Rückstände von Medikamenten haben darin nichts zu suchen. Aber so mancher im Laden angebotene Honig kann die Lust auf das ‚flüssige Gold’ gründlich verderben. „Zahlreiche Produkte schmecken fremdartig, viele Sortenhonige tragen ihren Namen zu Unrecht“, so die Stiftung Warentest. Für einen bitteren Beigeschmack sorgen Rückstände von Arznei- und Bienenvertreibungsmitteln, darunter Antibiotika, die in Veracht stehen, Krebs zu erzeugen. Dabei lieben die Deutschen Honig. Knapp 1,5 kg vernascht hier jeder im statistischen Durchschnitt pro Jahr, so viel wie nirgendwo sonst auf der Welt. Wer mehr über den Honig-Test erfahren möchte, kann dies in der April2004-Ausgabe der Stiftung Warentest nachlesen.

Vertrauen Sie auf unser Honigsortiment. Die gepa-Honige aus kontrolliert ökologischer Produktion müssen strengen Anbau- und Kontrollrichtlinien entsprechen, deren Einhaltung regelmäßig durch das unabhängige Institut für Marktökologie (IMO) geprüft wird.

Zu erhalten ist dieser Honig im
Eine Welt Laden St. Cäcilia Irmgarteichen
Jugendheim Irmgarteichen
Glockenstraße

Öffnungszeiten:
Mi. 16:00 – 17:00 Uhr – Sa. 17:30 – 18:30 Uhr – So. 10:30 – 11:30 Uhr

Weitere Infos:
www.Weltladen.de.vu

Bilder & Text: Christa Reuter

Stiftung Warentest 04/2004 empfiehlt EWL-Honig