Das Jugendheim in Irmgarteichen wird momentan abgerissen. 1835 war des Gebäude im Dorfkern von Irmgarteichen errichtet und bis dato mehrfach renoviert worden. Mit dem anstehenden Neubau soll noch dieses Jahr begonnen werden. So sollen Bodenplatte und Fundamente vor Weihnachten gegossen und der Neubau im Verlaufe des kommenden Jahres errichtet werden.

Text: Christian Reuter
Bilder: Christa Reuter

Abriss Jugendheim