Willkommen in Irmgarteichen

Irmgarteichen ist eine idyllische Ortschaft in Südwestfalen (NRW), ein Ortsteil der Stadt Netphen und im Kreis Siegen Wittgenstein – dem waldreichsten Kommunalkreis Deutschlands – gelegen. Auf dieser Internetseite werden Sie Informationen über das Leben in und rund um Irmgarteichen, seine Geschichte, aktive Vereine, lebendige Bräuche und Feste sowie Ausflugsziele in der Umgebung finden.

Aktuelle Artikel

FacebookTwitterGoogle+
Neuwahlen im Sonnenwegverein

Die Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft „Sonnenweg“ findet am Freitag, 28. April um 19.30 Uhr im Gasthof Jokebes in Irmgarteichen statt. Neben Neuwahlen werden die geplanten Aktivitäten vorgestellt. Das Johannland bietet den Wanderfreunden viele Alternativen. Die Wanderung zur Sommersonnenwende ist für den 18. Juni geplant. Die zahlreichen Pflegearbeiten auf der 13, 5 km langen Wanderstrecke werden in […]

Freier Blick auf Wasserburg

Viele Jahre war das Areal durch hohen Baumbestand und Wildwuchs verdeckt. Jetzt ist der Blick auf Burg und Wassergraben wieder frei. Es ist die einzige Höhenwasserburg im südwestfälischen Raum. Sie wurde im Jahr 1290 erstmals erwähnt und war in Besitz einer alten Adelsfamilie derer vom Hain in und um Nassau. Beim Spaziergang hatte Heinrich Bruch […]

Kinderkreuzweg in Irmgarteichen – Leidensweg Christi symbolisch nachvollzogen

Der Leidensweg Christi wird an Karfreitag in der katholischen Pfarrgemeinde Irmgarteichen symbolisch nachvollzogen. Seit vielen Jahren wird der Kreuzweg von den Kindern gebetet. Auch gestern war das wieder unter großer Beteiligung der Fall. Die 14 Kreuzwegstationen stellen eine sinnvolle Verbindung von der Kirche zum Friedhof dar. Alle 14 in Bruchsteinmauerwerk gefassten Reliefbildstöcke Symbolisieren in eindrucksvoller […]

Kreuzweg zum Pfarrberg

Der Leidensweg Christi wird Karfreitag in der Pfarrgemeinde Irmgarteichen symbolisch nachvollzogen. Die 14 Kreuzwegstationen stellen eine sinnvolle Verbindung von Kirche zum Friedhof dar. Alle 14 in Bruchsteinmauerwerk gefassten Reliefbildstöcke Symbolisieren in eindrucksvoller Weise das Leiden Christi und machen allen mit dem steilen Anstieg zum Friedhof die Beschwernis des Weges Christi verständlich. Die farblosen Relieftafeln schmückten […]

Dorf mit kreativer Straße

Wer an Irmgarteichen denkt, dem fällt sofort die örtliche Gastronomie oder der Kleintiermarkt ein. Doch hier hat man noch mehr zu bieten. Besonders eine Straße sticht hervor. Im Wiesengrund sind gleich drei kreative Selbstständige in Handarbeit und Kunsthandwerk ansässig. Conny Rohleder fällt bereits zu Beginn der Straße mit ihrer selbst gefertigten Betondeko ins Auge. Folgt […]

  • Kalender

    4. Mai 2017
    • Blutspenden Gernsdorf Bürgerhaus
      17:00 bis 20:00 Uhr


    7. Mai 2017
    • Heimatstube geöffnet (immer am 1. Sonntag im Monat)
      14:00 bis 17:00 Uhr


    10. Mai 2017
    • Blutspenden Irmgarteichen Schützenhaus
      16:30 bis 20:30 Uhr


    19. Mai 2017
    • Übung Feuerwehr
      00:00 bis 23:59 Uhr