Am 12.09.2021 findet der Tag des offenen Denkmals an der Wasserburg in Hainchen statt. Gestartet wird um 11.30 Uhr mit dem Verkauf von Erbsensuppe und Gegrilltem sowie nachmittags mit einem reichhaltigen Kuchenbuffet unter der Regie des Frauenchors Johannland. Ab 13.00 Uhr werden Besichtigungen der Burg mit dem Vorsitzenden des Siegerländer Burgenvereins Paul Breuer durchgeführt. Das Akustik-Duo der Coverband UnArt sorgt ab 14.00 Uhr für die musikalische Unterhaltung für Jung und Alt auf dem Burggelände. Der Burgenverein, der Frauenchor Johannland und die Remise laden herzlich ein. Für Unterhaltung auf dem Burggelände mit Abenteuerwald und Biergarten ist gesorgt.

Es gelten die Regeln der Coronaschutzverordnung NRW.

Kontakt – Frauenchor Johannland:

  1. Vorsitzende Bettina Finé Tel.: 02737 – 91706
  2. Vorsitzende Elke Bruch Tel.: 02737 – 93694

Foto:   Heinrich Bruch                            

Tag des offenen Denkmals an der Wasserburg in Hainchen mit dem Akustik-Duo der Band UnArt