Strahlende Gesichter bei den Mitarbeiterinnen der Katholischen Öffentlichen
Bücherei

(KÖB) Irmgarteichen. Nach nur drei Tagen Umzugsarbeit konnte bereits am
Samstagnachmittag der neue Raum im Haus Cäcilia wieder voll genutzt werden.

Das gesamte Sortiment mit Büchern, Spielen, DVD´s, CD´s, Hörbüchern und
CD-ROM´s lockt besonders die Kleinen. In den Regalen sind Romane, Krimis,
Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher wieder einsortiert. Mittlerweile ist
der Bestand auf 2500 Medien angewachsen.

Die Öffnungszeiten sind wie bisher immer mittwochs und samstag von 17.30 bis
18.30 Uhr.

Der Umzug war erforderlich geworden, weil der alte Raum der Bücherei in
Zukunft als neues Pfarrbüro der Katholischen Kirchengemeinde genutzt wird.

Bildzeile: 13 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen sind in der Bücherei tätig.

Leiterin der Bücherei ist Regina Wagner ( re.)

Foto: Heinrich Bruch

Bücherei Irmgarteichen in neuen Räumen