Bei der Jahreshauptversammlung des MGV Cäcilia Irmgarteichen standen unter anderem Wahlen an. Der 2. Vorsitzende Helmut Zamponi, der 1. Kassierer Ulrich Runkel sowie der 2. Kassierer Gerhard Schmitt wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Ebenso Schriftführer Daniel Büdenbender, Beisitzer Stefan Büdenbender und Kassenprüfer Günter Birkner.

Die Ehrung der verdienten Mitglieder wurde bereits auf der Familienfeier Ende Januar durchgeführt. Umrahmt von einem abwechslungsreichen Programm wurden folgende Mitglieder vom 1. Vorsitzenden Thomas Hoffmann geehrt: von den aktiven Sängern der ehemalige 1. Vorsitzende Heinz Vitt für seine 50-jährige aktive Mitgliedschaft und Bruno Müller für 60 Jahre Singen im
Verein. Von den fördernden Mitgliedern wurden Resi Büdenbender für 40 Jahre und Karl-Heinz Ley für 50 Jahre Vereinstreue gewürdigt.

Zahlreiche Auftritte stehen fest. Vereinswanderung und ein Tagesausflug sind in Vorbereitung. Als Highlight wird ein Konzert mit dem Motto „Medleys der 60er bis 90er Jahre“ mit dem gemischten Chor Feudingen und einer mehrköpfigen Band geplant.

Quelle: http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-siegen-kreuztal-netphen-hilchenbach-und-freudenberg/mgv-caecilia-plant-konzert-aimp-id10609434.html#plx1681762398

MGV Cäcilia plant Konzert