Mit Arrangements von Herbie Hancock, Bob Brookmeyer, Lee Morgan, John
Coltraine, Bob Mintzer u.a. wird die Uni Bigband Siegen am

Mittwoch, dem 5. Februar 2014 um 20.00 Uhr im Bahnhof Deuz

zu hören sein. Martin Reuthner als souveräner Leiter der Band ist Garant für
geschmackvoll gestaltetes Programm mit großartigem Hörgenuss, der allemal
unter die Haut geht. Als Solist an der Trompete und dem Flügelhorn
begeistert er nun schon seit einigen Jahren das Siegerländer Publikum. Der
in Köln lebende Musiker beeindruckt auch als Arrangeur und Lehrer. Die
Siegener Bigband profitiert sehr von seinen Erfahrungen aus berühmten
Orchestern wie der Paul Kuhn Bigband, dem Pepe Lienhard Orchester, der
WDR-Bigband und anderen, mit denen Reuthner als Trompeter große Erfolge
feiern konnte. Die Siegener Musiker freuen sich sehr auf die angenehme
Atmosphäre im Bahnhof Deuz – der Eintritt ist frei.

Uni Bigband Siegen gastiert im Bahnhof Deuz