Der Herbst ist da und damit ist die Zeit zum Handarbeiten gekommen. Die neuen Trends liegen bereit. Unter vielen tollen Angeboten wurde die Herbstkollektion mit Mützen, dicken Schals und Pullovern von Kursleiterin Anne Müller vorgestellt. Aus dicker Merinowolle  werden in den nächsten Wochen Mützen und Schals für die kommende kalte Jahreszeit, sowie warme Wolldecken mit passendem Sofakissen gestrickt. So ist bereits der erste Poncho für den kleinen Spaziergang am Nachmittag fertig. Die kfd (katholische Frauengemeinschaft Deutschlands) bietet den Kurs immer Mittwochs ab 19.30 Uhr im Pfarrheim St- Cäcilia in Irmgarteichen an. Infos unter Tel. 02737 / 592828

Beim kfd- Herbststrickkurs sind Poncho, Schals und Mützen in Arbeit. Kursleiterin Anne Müller 2.v.li.  gibt den Kursteilnehmerinnen wichtige Tipps. 
Foto: Heinrich Bruch
kfd- Herbststrickkurs im Pfarrheim St.- Cäcilia. Kuschelige Schals und Mützen für den Winter