"Wochenend und Sonnenschein" erlebten rund 150 Zuhörer als Zugabe am Sonntagnachmittag an der Grillhütte in Werthenbach. Unter dem Motto "Sommer, Sonne, Vivace" präsentierte der Chor Vivace ein eineinhalbstündiges Sommerkonzert unter freiem Himmel mit einem bunten Mix bekannter Musikstücke. Erstmalig als Solistinnen sangen Juliane Panthel, Kathrin Schneider, Jenny Wertebach und Jessica Reuter, die am Klavier von Jens Neuser und dem Chor tatkräftig unterstützt wurden. Christina Schmitt bildete als Chorleiterin den Kopf des munteren Ensembles. Sie bezeichnete das Sommerkonzert im anschließenden Gespräch als ein Experiment mit einem superguten Ergebnis.

Text-Quelle: Siegener Zeitung, 30. Juni 2009 (kaio)
Bilder: Christian Reuter

„Sommer, Sonne,Vivace“