Im Januar wurde von dem Wanderparkplatz Haincher Höhe eine geschnitzte Dilldappenfigur entwendet. Aufgrund der Größe und des Gewichtes der Holzfigur muß sich der oder die Täter eines Fahrzeuges bedient haben. Wer entsprechende Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise zum Verbleib der Figur geben kann, wird gebeten, sich mit der Stadtverwaltung Netphen unter Telefon-Nr. 0 27 38/6 03-1 70 in Verbindung zu setzen. Die Stadt Netphen hat Strafanzeige erstattet.

Ende 2006 wurde der Dilldappen-Wanderweg eröffnet. Der Weg, durchgängig auch mit Kinderwagen zu befahren, soll Familien mit Kindern ansprechen, aber auch alle Freunde der lustigen Dilldappenfiguren und -geschichten von Matthias Kringe. An insgesamt 10 Standorten sind jeweils eine Dilldappenfigur und eine Schautafel mit einer Dilldappengeschichte und wissenswerten Informationen über die Dilldappen aufgestellt.

Weitere Infos zum Weg

Quelle: http://www.netphen.de/

Vandalismus macht auch vor Dilldappenweg nicht halt