Sie haben es geschafft. Nach einer schwierigen Relegation ist das Tischtennis-Team des TuS-Johannland als erster in die Kreisliga aufgestiegen.  Im ersten Spiel bezwangen sie den Gegener aus Wenden 9:4, im zweiten Spiel kam der erste schwierige Gegner  DJK Weidenau.

"Wir hatten uns keine großen Hoffnungen gemacht weil sie als Favoriten galten.", so Alexander Orthen. "Nach einem sehr spannenden Spiel und hartem Kampf gewannen wir mit 9:7. Im Dritten Spiel kamen die Männer aus Niederschelden zu uns die bis da hin ungeschlagen waren. Nach einem super Start gewannen wir das Spiel mit 9:2 und standen damit als erster  Aufsteiger fest und konnen nicht mehr eingeholt werden."

Irmgarteichen.net gratuliert hierzu! Weitere Infos: www.tus-johannland.de

Tischtennis-Herren steigen in die Kreisliga auf