Den Blick nach vorne gerichtet — so geht der MGV 1862 "Cäcilia" Irmgarteichen in das neue Vereinsjahr. Dies ist auch das Motto von Michael Bertelmann, dem neuen Dirigenten des MGV "Cäcilia". Seit Anfang dieses Jahres leitet er den Männerchor und löst damit Gottfried Herrmann ab, der den Verein 19 Jahre lang betreute. Bei den Wahlen wurde der zweite Vorsitzende Ulrich Runkel in seinem Amt ebenso bestätigt wie der Kassenführer Thomas Hoffmann, der zweite Kassenführer Gerhard Schmitt, Schriftführer Daniel Büdenbender und Kassenprüfer Günter Birkner. Neu im Amt ist Stefan Büdenbender als Beisitzer.

Bei dem Blick über die anstehenden Termine steht das Fest zum 145-jährigen Bestehen des Vereins am 18. August im Vordergrund.
Damit auch die Zukunft des Vereins gesichert werden kann, sind alle Interessenten zu einer unverbindlichen Schnupperprobe eingeladen: immer montags von 18.30 bis 20 Uhr im Gasthof Ley in Irmgarteichen.

Quelle: http://www.sauerlandkurier.de/mgv-caecilia-irmgarteichen-mit-neuem-dirigenten-sauerlandkurier_kat143_id11935.html

MGV „Cäcilia“ Irmgarteichen mit neuem Dirigenten