Kreiswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden, Unser Dorf hat Zukunft“ 2005

Der Siegerländer – Wittgensteiner Heimattag wurde am Samstag gebührend gefeiert.
In der Fest – und Kulturhalle in Berghausen wurde ab 14.00 Uhr ein reichhaltiges Programm
geboten. Verbunden mit dem Heimattag gab es für die Dörfer Urkunden und Preise….
Ein Dank gilt an dieser Stelle dem Heimatbund Siegerland/Wittgenstein für die hervorragende Ausrichtung des Heimattages.

Hier die Preise für Irmgarteichen……

1. Irmgarteichen erhielt in der Gruppe B (ab 600 Einwohner) Silber und einen Geldpreis in Höhe von 300 €.
Ortvorsteher Horst – Peter Müller konnte die Urkunde vom Landrat Paul Breuer in Empfang nehmen.

2. Sonderpreis des Verbandes Gaststätten und Hotelgewerbe für die schönste Fassade und äußere Gestaltung eines Gasthauses
Urkunde und Geldpreis in Höhe von 250,00 €, Gasthof Ley an Familie Resi und Günter Büdenbender.

3. Sonderpreis des Sauerländischen Gebirgsvereins- Bezirk Siegerland 
Die Dorfgemeinschaft Irmgarteichen erhielt für die Pflege der Obstwiesen Urkunde und 100,00 € , übergeben an Heinrich Bruch

4. Urkunde für die Pflege des Kreuzweges
Die Urkunde wurde an Heinz Sötzen überreicht.

5. Urkunde für einen angelegten Rosengarten ( über 50 versch. Sorten )
Die Urkunde wurde an Oskar Klur übergeben.

6. Urkunde für die Umgestaltung der Grillhütte auf dem Grillplatz
Der Stammtisch „ Wilde Wurst “ erhielt den Preis.
Stellv. für den Stammtisch konnte Frank Krumpholz die Urkunde in Empfang nehmen.

Heinrich Bruch

Kreiswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden, Unser Dorf hat Zukunft“ 2005: Irmgarteichen erhielt Preise…..