Geburtstagsfeier in diesem Jahr – 1. Vorsitzende Ursula Heitze einstimmig wiedergewählt

Zur Jahreshauptversammlung des Frauenchores Johannland im Gasthof Groos in Werthenbach, konnte die 1. Vorsitzende Ursula Heitze 25 aktive Sängerinnen, 5 fördernde Mitglieder und Chorleiter Peter Finè willkommen heißen.
Nach der Begrüßung und einem gemeinsamen Abendessen verlas Schriftführerin Ursula Fesser das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung und den Jahresbericht 2003.
Auftritte hatte der Chor im letzten Jahr bei Hochzeiten, Geburtstagen, Jubiläen und Freundschaftssingen. Kassiererin Doris Bäumner wies eine ausgeglichene Bilanz vor. Dem Vorstand wurde Entlastung erteilt.

Wahlen:
Bei den anstehenden Vorstandswahlen wurde die 1. Vorsitzende Ursula Heitze einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Zur 2. Kassiererin wurde Margrit Eißele gewählt, neue Kassenprüferin ist jetzt Irmtraud Vitt.


Margrit Eißele, Ursula Fesser, Doris Bäumner, Renate Büdenbender, Elisabeth Heitze, Inge Hartmann, Margit Müller und Ursula Heitze. 

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:
1. Vorsitzende Ursula Heitze
2. Vorsitzende Inge Hartmann
1. Kassiererin Doris Bäumner
2. Kassiererin Margrit Eißele
1. Schriftführerin Ursula Fesser
2. Schriftführerin Margit Müller
Notenwartin Elisabeth Heitze
Jugendvertreterin und Beisitzer: Nicole Bender
Kassenprüferin Doris Hoffmann und Irmtraud Vitt

Programm 2004:
Auch für das Jahr 2004 sind neben zahlreichen Ständchen, Geburtstagen und Jubiläen die Teilnahme am Chorwettbewerb am 6. Juni in Wilnsdorf – Niederdielfen geplant.
Am 25. September findet anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Frauenchor Johannlandeine Geburtstagsfeier in der Begegnungsstätte ( Johannlandschule) in Hainchen statt.
Die Proben des Chores finden jeden Montag von 20.00 bis 21.45 Uhr im Gasthof Groos in Werthenbach statt. Sängerinnen, ob jung oder alt, sind immer willkommen.

Bilder & Text: Heinrich Bruch

Frauenchor Johannland wird 30!