Nach der Restauration der Krippenfiguren erstrahlt die Weihnachtskrippe in neuem Glanz. Pünktlich zu den Feiertagen wurden die restlichen Figuren von der Firma Rademacher aus Olpe ausgeliefert. So sind in der letzten Woche noch die Tiere, wie Ochs, Esel und Schafe fertiggestellt worden. Die Krippe schmückt die Pfarrkirche St.- Cäcilia schon seit vielen Jahren und sie ist bis Ende Januar zu sehen. Heiligabend beginnt die Christmette um 18.00 Uhr, 1. Weihnachten ist um 7.00 Uhr Hirtenamt, 9.30 Uhr das Festhochamt.

Foto: Heinrich Bruch

Weihnachtskrippe erstrahlt in neuem Glanz