Sonntag, 24. Oktober 2010

Start und Ziel ist das Pfarrheim St. Cäcilia Irmgarteichen.
Hier stehen auch genügend Parkplätze zur Verfügung.
 
Alle, die sich angesprochen fühlen, unsere Aktion zu unterstützen, können teilnehmen: Männer, Frauen, Familien, Jugendliche und Kinder jeden Alters sind herzlich willkommen.
 
Es werden folgende Teilstrecken als Wanderwege angeboten:
 
Die große Strecke, 13 km, „Auf dem Sonnenweg“ Irmgarteichen – Hainchen
 
Die kleine Strecke, 5 km, „Dilldappen Wanderweg“ Hainchen
 
Startbeginn ab 10:00 Uhr 
 
Wir bitten alle Teilnehmer, (=Erwachsene, Kinder sind frei), sich vor Beginn des Laufes/ der Wanderung in die Teilnehmerliste einzutragen und den Betrag von 6,00 € für die große Strecke und 3,00 € für die kleine Strecke zu spenden. Wer selbst nicht mitlaufen oder mitwandern will oder kann, ist mit seiner Spende ein gern gesehener Gast.
 
Auch Gäste zum Mittagessen und Kaffeetrinken sind herzlich willkommen. Essen und Getränke sind reichlich vorhanden. Es gibt selbst gekochte Erbsensuppe und die bekannten, überall beliebten Waffeln.
 
Sämtliche Zutaten und Getränke werden von Herrn Eckhard Schneider (REWE-Märkte in Kaan-Marienborn, Dreis-Tiefenbach, Geisweid und Kreuztal) kostenlos zur Verfügung gestellt.
 
Ab 15 Uhr spielt unser Förster Thomas Paetzold auf seinem Akkordeon.
 
Der Eine-Welt-Laden ist an diesem Tag geöffnet.
 
Naturschutz: Wir bitten die Teilnehmer, sich während des Laufes/ der Wanderung dem Erhalt und Schutz der Natur anzupassen.
 
Haftung: Für Verletzungen und Schäden, die ein Teilnehmer erleidet, haftet weder der Veranstalter noch der Grundbesitzer. Die Teilnehmer starten auf eigenes Risiko und sind für den eigenen Gesundheitszustand selbst verantwortlich.
Herbstwanderung zugunsten von Indienhilfe und Eine-Welt-Laden St.Cäcilia Irmgarteichen