Gute Stimmung war am Sonntag, 15. Dezember 2002 Nachmittag in Irmgarteichen am Weihnachtsmarkt „rund um die Pfarrkirche“. Grund war zum einen die gute Verpflegung (Glühwein, Steaks, Würschen, Waffeln,…), zum anderen spielte das Wetter mit: Es war kalt aber trocken! Zur Folge hatte dies, dass zwischenzeitlich der Kirchplatz so voll war, dass man Mühe hatte, von der einen zur anderen Seite zu gelangen. Bericht und Bilder: mehr!

Weihnachtsmarkt