Irmgarteichen aus der Luft

Wie sieht Irmgarteichen eigentlich aus der Luft aus? Heinrich Bruch weiß die Antwort. Er flog mit dem Flugzeug über unseren Ort.

Bei schönem Wetter startete die Maschine auf dem Flugplatz Eisernhardt. Schon nach 12 Minuten flogen sie über unseren Heimatort Irmgarteichen. Aus 350 Meter Flughöhe wurden diese schönen Luftaufnahmen gemacht.