16. Januar 2017 | Alles | Christian Reuter

Nach den ergiebigen Schneefällen der letzten Tage zeigt sich Irmgarteichen

tief verschneit. Über 25 Zentimeter hoch liegt der Schnee, hervorragende Bedingungen für alle Wanderer und Naturliebhaber, was auch Hobbyfotografen gerne nutzen.

Foto: Heinrich Bruch
{CAPTION}

« | »